Erzähl mir (d)eine Geschichte

Gebannt sassen wir als Kinder am Küchentisch und lauschten den Geschichten der Grosseltern. Nebst Märchen erzählten sie auch von Früher. Diese fremden Geschichten konfrontiert das Kind mit eigenen Erlebnissen und bietet Raum für das Verständnis anderer Sichtweisen und bewirkt somit generationsübergreifende Dialoge. Damit sich bei Kindern Erzählfreude entwickeln kann, brauchen sie, wie überall, das Vorbild eines Erwachsenen, der gerne erzählt, um den Mut entwickeln auch selber zu erzählen.

Datum und Zeit

Mittwoch
21.10.2020
14:00 bis 16:15 Uhr
2 Lektionen pro Tag
2 Kurstage

Ort

Pro Senectute Aargau / Kursraum Belmondo,
Baslerstrasse 2A, 5330 Bad Zurzach

Betreuung

Jürg  Steigmeier

Kursnummer

10876

Kosten

CHF 74,00

Besonderes

Teil 1: Was ist erzählen und welche Stoffe bieten sich für kleine Kinder an ohne Enkelkinder Teil 2: Lustvoller Erzählnachmittag zusammen mit den Enkelkindern bis ca. 10. Jahre